„Als intolerant definiert Karl Raimund Popper...“

„Als intolerant definiert Karl Raimund Popper einen Menschen oder Gruppe nach folgenden Eigenschaften:

  1. Verweigerung eines rationalen Diskurses
  2. Aufruf und Anwendung von Gewalt gegen Andersdenkende und Anhänger anderer Ideologien“

Quelle des vorstehenden Teils ist der Wikipedia-Artikel Toleranz-Paradoxon.