"Antifa bleibt Handarbeit"

Das Grundgesetz beschreibt Abwehrrechte des Bürgers gegenüber dem Staat, darunter

(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten
Art. 5 GG

Dann gibt es Kolumnistinnen, die ihr Recht auf Meinungsfreiheit in die Tat umsetzen (Quellen in den Bildern):

Und dann gibt es Menschen, die "Hand anlegen" und sich mutmaßlich im Recht sehen: POL-HH: 180320-5. Zeugenaufruf nach gefährlicher Körperverletzung während des gestrigen Demonstrationsgeschehens in Hamburg-Neustadt [siehe auch PM 180319-8.] (Polizei Hamburg, 20. März 2018)