Wie politisch sind braune Hemden konnotiert?

Wer auf Google den Begriff „Braunhemden“ eingibt, erhält Suchergebnisse, bei denen ziemlich weit vorne u.a. Artikel wie Boss und die Braunhemden (Fluter, 24. August 2015) oder Wikipedia-Lemmata wie „Braunhemden“ (Weiterleitung auf den Artikel „Sturmabteilung“), „Braunhemd“ (Weiterleitung auf den Artikelabschnitt „Sturmabteilung#Uniformierung“) oder „Sturmabteilung“ auftauchen. Mithin ist bei einem braunen Hemd also von einem politischen Kontext auszugehen.

Nur Zyniker kommen dann auf die Idee, Fußballclubs auf ihre Trikotfarben abzuklopfen – schließlich gibt es hinsichtlich der Farbwahl nur ein eindeutiges Ergebnis.