„Der Bischof aus der Burschenschaft“

Es gibt einen Grund, warum in der Journalistenausbildung Alliterationen wie die Überschrift „Der Bischof aus der Burschenschaft“ von Jennifer Stanges DLF-Text vom 9. Oktober nur bedingt en vogue sind: Carsten Rentzing ist Mitglied einer Landsmannschaft im Coburger Convent.

Weitere Informationen zur Person finden sich komprimiert im Wikipedia-Artikel.

Update 13. Oktober
Helmut Matthies, Vorstandsvorsitzender der Evangelischen Nachrichtenagentur idea, hat am 13. Oktober einen Kommentar zur Causa veröffentlicht und beantwortet darin u.a. die Fragen:

  • Darf ein sächsischer Pfarrer vor Konservativen referieren?
  • Darf man als Bischof einer Studentenverbindung angehören?
  • Darf man mit Anfang 20 noch politisch unkorrekt sein?
  • Ist alles, was nicht links oder mittig ist, gleich rechtsextrem?
  • Wer entschuldigte sich für linksextreme Taten und Worte?