Die Frage ist nicht, "ob"...

..., sondern "wann".

Und da es nicht nur auf die Fragestellung ankommt, sondern auch auf den Kontext, gibt es je nach Dialogpartner unterschiedliche Antworten.