Eine kleine Ergänzung

|

Eine kleine Ergänzung zum Blog-Beitrag Sicherheitsproblem oder Polizeitaktik?, in dem u.a. NRW-Ministerpräsidentin H. Kraft mit dem klaren Statement „Es gibt keine No-Go-Areas in NRW“ im Kölner Stadtanzeiger (KStA) vom 30. April zitiert wird:

Der Focus berichtet aus Dortmund, dass sich der dortige Oberbürgermeister wenig erfreut gezeigt habe, als er auf das "Problemviertel" Dortmunder Nordstadt angesprochen wurde. Wie die beiden nachfolgend verlinkten Screenshots zeigen, muss Focus zwischenzeitlich die Überschrift getauscht haben: Bei einer Facebook-Vorschau kurz nach der Veröffentlichung heißt es noch "rastet er aus", aktuell wird das Verhalten mit "reagiert ungehalten" beschrieben.