FakeNews, Manipulation, Inkompetenz oder schlicht "komisch"?

|

Wenn der RBB am 10. Juli um 18.58 Uhr einen Artikel mit der Überschrift Evangelische Kirche schickt eigenen Truck zum CSD und den beiden abschließenden Sätzen

Überlegungen während des Umzugs von dem Lastwagen aus Kondome mit dem Luther-Zitat "Für Huren und Heilige" sowie Gleitgel zu verteilen, seien verworfen worden, teilte die evangelische Landeskirche am Montagnachmittag mit. Grund sei gewesen, die Konzentration auf die Botschaft der "Trauung für alle" zu stärken.

veröffentlicht, aber der korrespondierende Tweet von @RBB mit folgendem Text

"Für Huren und Heilige": Evangelische Kirche verteilt Kondome und Gleitgel auf #CSD

aufwartet, dann sieht das – vergleichsweise neutral formuliert – "komisch" aus.

Hier die entsprechenden Screenshots: