„Für diese Behauptung aber gibt es gar keine Belege“

Exakt eine Woche vor dem Blogartikel Armutsmigration erschien auf dem Twitter-Profil eines Ludwigsburger Jura-Professors dieser Tweet:

Die Frage, die an dieser Stelle kaum zufriedenstellend beantwortet werden kann: Vermengt der Professor Dinge, die nicht miteinander zu tun haben (eine Replik auf seinen Tweet deutet an, dass sich Correktiv nicht auf das Frontex-Video bezieht), ist er gar „populistisch“ – oder ist es in diesem Fall das Faktenchecker-Team von Correctiv, das einer Agenda folgt?

Im Sommer 2017 erschien hier übrigens ein Beitrag über Faktenchecks und Fake News, der beispielhaft ein paar der (damals) aktiven Faktenchecker kurz einführt.