H. L. Mencken über "Education" und "Propaganda"

An anderer Stelle schon mehrfach betont: "Quellen, das Zauberwort heißt: Quellen!"

Was es konkret damit auf sich hat, sei beispielhaft an einem Zitat von H. L. Mencken aufgezeigt, welches sich üblicherweise in dieser verallgemeinernden Form im Internet wiederfindet: "The plain fact is that education is itself a form of propaganda."

Das ist allerdings verkürzt, korrekt muss es heißen:

"The plain fact is that such an education is itself a form of propaganda."
zit. nach: W. H. Nolte: H.L. Mencken's Smart Set Criticism, Gateway Editions, Washington, 1987, S. 222. Zum Nachlesen siehe Google Books.

Und was Mencken nun genau mit "such an education" meint, lässt sich im oben verlinkten Buch nachlesen.