Klima – Kulturmarxismus – Kapitalismus

Welchen Zusammenhang gibt es zwischen den Schlüsselwörtern der Überschrift: Klima, Kulturmarxismus und Kapitalismus?

Antwort: Das Interview des Wiwo-Chefvolkswirts mit Professor Antony Mueller vom 9. November, in dem sich u.a. diese Passage

„Das Klimathema eignet sich besonders gut dafür, weil das Klima ein globales Phänomen ist. Es bietet den Kulturmarxisten die Möglichkeit, unter dem Deckmantel des Klimaschutzes den Kapitalismus auf globaler Ebene zu bekämpfen.“

wiederfindet.

Wer herausfinden, was Mueller konkret meint oder warum sich aus seiner Sicht viele der Ideen von Karl Marx in der heutigen Zeit bereits manifestiert hätten, muss das ganze Interview lesen.

PS: Für die NZZ hat Anna Schneider Luisa Neubauer und Carola Rackete einen Tag zuvor als „wohlstandsverwahrloste Neomarxisten“ bezeichnet.