„Nicht ohne meine Tochter“

Der US-Spielfilm aus dem Jahr 1991, dessen reale Vorlage zeitlich im Jahr 1984 angesiedelt ist, ist die „umstrittene Sicht eines brisanten Themas“, wie Cinema schreibt.

Gleichwohl ist das 1987 veröffentlichte, gleichnamige Buch ein Bestseller, der schon vor der Verfilmung die 40. Auflage ereichte, verrät die deutschsprachige Wikipedia.