Zwei Zitate eines Präsidenten

Der Präsident eines Landes, in dem "massenhaft Kirchen und Klöster enteignet" werden, gab im April u.a. diese Stellungnahme

"Macht niemals Zugeständnisse bei eurer Muttersprache, eurem Glauben und der Solidarität untereinander." [...] "Übernehmt persönlich Aufgaben in politischen Parteien und politischen Mechanismen"
Aus Istanbul – Erdogan-Appell: „Seine Bürger in Europa“ sollen politischen Einfluss ausweiten (Merkur, 10. April)

zu Protokoll und im Juni, angestoßen durch die Maßnahme der Republik Österreich, sieben Moscheen der ATIB, dem österreichischen Pendant zur bundesdeutschen DITIB, zu schließen, diese Stellungnahme :

"Ich fürchte, dass die Schritte des österreichischen Bundeskanzlers (Sebastian Kurz) die Welt zu einem neuen Kreuzzug führen".
Moschee-Schließung in Österreich – Erdogan spricht von "neuem Kreuzzug" (Tagesschau, 10. Juni)